FAQ - HÄUFIG GESTELLE FRAGEN

ICH WAR NOCH NIE KLETTERN. KANN ICH EINFACH VORBEI KOMMEN?

Wer das erste Mal zu uns in die Sportkletterhalle kommen möchte, hat zwei Möglichkeiten.

 

Möglichkeit 1:
Du willst einfach mal ausprobieren, ob Du - alleine oder mit Freunden/Familie - Spass am Klettern hast? Dann vereinbare mit uns einen Termin zum "Schnupperklettern". Dabei werdet ihr von einem unserer Trainer gesichert. 

 

Möglichkeit 2:
Du hast Lust, regelmässig und auf eigene Faust klettern zu gehen? Dazu benötigst Du eine Mitgliedschaft beim SRD und das grundlegende know-how der Sicherungstechnik, das Du bei unseren Einführungskursen vermittelt bekommst. Einführungskurse finden jeweils in der ersten Jahreshälfte statt. Ausschreibung und Anmeldung über www.raiver.ch

 

ICH HABE DAS SICHERN SCHON EINMAL GELERNT.
MUSS ICH TROTZDEM DEN EINFÜHRUNGSKURS MITMACHEN?

Ja.
Bei allen erwachsenen Neumitgliedern des SRD sowie Mitgliedern die 16 Jahre alt werden, überprüfen wir, wie weit sie den Umgang mit Sicherheitsknoten und eigenem Sicherungsgerät beherrschen. Im Kurs werden stets die neuesten Standards von J+S  sowie SAC vermittelt. Weiter vermitteln wir Inhalte zu Klettertechnik und Vereinsbetrieb. Wer den Einführungskurs erfolgreich besucht hat, darf einen persönlichen Hallenschlüssel beziehen und ab diesem Zeitpunkt auch individuell klettern gehen.

 

Ab welchem Alter darf in der Halle geklettert weden?

Ab 16 Jahren und besuchtem Einführungskurs.

Kinder bis 16 Jahre dürfen nur unter Aufsicht eines erwachsenen (>16 Jahre) Vereinsmitglied klettern. 

  

BIETEN SIE AUCH EIN REGELMÄSSIGES KINDERKLETTERN AN?

Ja. Jeweils mittwochs von 18.30 - 20.00 Uhr
Weitere Informationen online unter  www.raiver.ch, Info Kurse, Kinderklettern

 

WELCHE MÖGLICHKEITEN GIBT ES FÜR LEUTE OHNE KLETTERPARTNER?

Für Leute ohne Kletterpartner verweisen wir auf die Abendgruppen montags bis freitags. Diese Gruppen trainieren regelmässig und freuen sich auf eine rege Teilnahme an diesen Kletterabenden. Vorgängige Kontaktaufnahme mit dem Abendverantwortlichen ist nötig.

Link: www.raiver.ch, Klettertraining.

Sicherungsautomaten:

Wir haben in der Sportkletterhalle zwei Sicherungsautomaten installiert, die den Sicherungspartner ersetzen. Damit kann man an der Nord- und Ostwand ohne Sicherungspartner klettern.

Wichtig:
Aus Sicherheitsgründen darf die Sportkletterhalle nie von einer Person alleine benutzt werden.